Wir suchen ab Januar 2023

Der Kinderschutzbund Ortsverband Kassel e.V. sucht für die Beratungsstelle für Kinder und Eltern spätestens ab März

2023 eine Diplom-Sozialpädagog:in (oder ähnliche Qualifikation) m/w/d für 20 Stunden/Woche.

Die Arbeitszeiten verteilen sich auf drei bis vier Tage, inkl. zwei Nachmittagen bis ca. 18.00 Uhr.

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet, eine spätere Festanstellung ist nicht ausgeschlossen.

Arbeitsschwerpunkte:

- Erziehungsberatung

- Telefonberatung und Krisenintervention

- Beratung von Familien mit Gewaltproblemen, körperlicher, seelischer, sexueller Gewalt und VernachlässigungBeratung von Hochstrittigen

- Öffentlichkeits- und Gremienarbeit

Wir erwarten eine berufserfahrene Fachkraft mit:

- abgeschlossener therapeutischer und/oder beratender Zusatzausbildung

- Erfahrung in Beratungstätigkeit

- psychosozialer Beratungs- und Gruppenkompetenz

- Erfahrung in der Kinderschutzarbeit

- Erfahrung und Kenntnisse zu Gewaltdynamiken

- zeitlicher Flexibilität

- Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

- PC-Kenntnissen (MS-Office-Programme)

Wir bieten:

- eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

- Mitarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team

- regelmäßige Supervision und Fortbildung

- Bezahlung entsprechend AVB der Paritäten Hessen, Eingruppierung E2

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 02.12.2022

per Mail bewerbung@kinderschutzbund-kassel.de

oder schriftlich an

Der Kinderschutzbund OV Kassel e.V.

z.Hd. Frau Dörte Wahlen

Wolfhager Str. 170, 34127 Kassel